Kurznachrichten

St. Andreas, Lübeck: "Musikfrühling", 28.02.2016

Die St.-Andreas-Kirchengemeinde in Lübeck-Schlutup möchte zu Beginn des neuen Jahres unter dem Titel “Musikfrühling“ Musik-Liebhabern nach den erfolgreichen Orgelkonzerten im vergangenen Jahr ein besonderes Angebot unterbreiten.

Es handelt sich um eine große Bandbreite von vier Konzerten von Januar bis März 2016, die in der Kirche, Schlutuper Kirchstraße 17, stattfinden. Alle Künstler und Künstlerinnen sind Studenten der Musikhochschule Lübeck. Obwohl erst am Anfang ihrer Karriere, sind alle schon jetzt Meister auf ihrem Gebiet. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Um Spenden für die Künstler wird am Ausgang gebeten. Auch Spenden für die Orgelsanierung werden gern entgegengenommen. Die Konzerte finden alle sonntags statt und beginnen jeweils um 17.00 Uhr. Es gibt folgende Termine:

17. Januar 2016
Trio Infernale: Bei dem Trio handelt es sich um drei Oboisten aus Venezuela, die sehr schwungvolle Musik präsentieren werden;

07. Februar, 2016
Trio Luckysome: Das Trio besteht aus Konstantin Busack, Gesang, Felix Lüttig, Klavier, und Patrick Huss am Schlagzeug, es werden bekannte und weniger bekannte Musical-Songs präsentiert;

28. Februar 2016
Zwei junge Studentinnen, Seorim Lee und Terumi Oishibashi, stammen aus Japan und Korea. Sie bilden ein Percussion-Duo und werden mit ihrem virtuosen Spiel auf ihren Instrumenten begeistern;

20. März.2016 (Palmsonntag)
Es spielt ein Streichquartett mit südamerikanischen Temperament. Die Mitwirkenden sind Inés Rebecca Vega Villarroel, Geige, Kathya Contreras Vidal, Geige, Erika de Valle Cedeňo Campos, Bratsche und Alonso Clemente Urrutia del Rio, Cello.