Kurznachrichten

Wichern: "Tea-Time-Konzerte", 28.02.2016

Die Reihe der „Tea-Time-Konzerte“  in der Wicherngemeinde, Andersenring 29, wird im Januar und Februar fortgesetzt. Beginn ist jeweils um 17.00 Uhr im Gemeindehaus. Der Eintritt ist jeweils frei, um eine Spende wird gebeten.

Im ersten  „Tea-Time-Konzert“ am Sonntag, dem 17.01.2016, ist das Motto „Wort und Musikspielereien“ mit Elisabeth Oltzen (Querflöte) und Sven Fanick (Klavier).

Zum zweiten „Tea-Time-Konzert“ wird am Sonntag, dem 31.01.2016, eingeladen. Mitwirkende sind Jana Thomas (Sopran), Stefan Schmitz (Tenor) und Harald Meiers (Klavier).

Das dritte „Tea-Time-Konzert“  findet am Sonntag, dem 14.02.2016, statt. Thema ist die Musik am Hofe von Sanssouci. Astrid Utz (Sopran) und das Rocaille-Emsemble Lübeck musizieren Werke von Telemann, J. S. Bach, Quantz, Fasch und A. v. Preußen.

Im vierten „Tea-Time-Konzert“ am Sonntag, dem 28.02.2016, ist Musik der Klassik und Romantik mit Lucy Finckh (Violine) und Sven Fanick (Klavier) zu erleben.