Kurznachrichten
Aktuelle Themen aus Lübeck und Lauenburg Aktuelle Themen - RSS Feed abonnieren

Das ist eine freudige Nachricht: Für die Sanierung der Scherer-Bünting-Orgel in der Möllner St. Nicolai-Kirche  stellt der Bund 600.000 Euro zur Verfügung. Insgesamt kostet die Sanierung 1,7 Millionen Euro.

„Ihre Stimme ist einzigartig!“ lautet der Aufdruck auf der Rückseite des Umschlags, der in den kommenden Tagen (ab 20. September 2016) fast zwei Millionen Mal in Briefkästen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern geworfen wird.

Am 20. September 2016 geht es los: Der Pastorenkonvent mit 24 Teilnehmern aus der Propstei Herzogtum Lauenburg reist nach New York. Die Pastorinnen und Pastoren besuchen historische und christliche Stätten.

Mittlerweile hat er sich eingefunden: Johannes Lenz ist seit Anfang des Jahres neuer Kirchenmusiker der Kirchengemeinde in St. Jürgen. Am Sonntag, 25. September 2016 um 10.30 Uhr wird er in der St.-Martin-Kirche, Kastanienallee 15c, offiziell in sein Amt eingeführt.

Studiert hat er Schulmusik, jetzt ist er Kirchenmusiker in St. Matthäi Lübeck und im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg: Dennis Bischoff wird am Sonntag, 25. September 2016 um 15 Uhr während eines Gottesdienstes offiziell in sein Amt eingeführt.

Am Sonntag, 25. September 2016, lädt der Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schwarzenbek um 18 Uhr zur Abendmusik „Festliche Spätsommerserenade“ mit romantischen, klassischen und populären Klängen in die St.-Franziskus-Kirche ein.

Urban Gardening ist ein Trend: Die Luther-Melanchthon-Gemeinde nutzt diese Form des Gärtnerns, um Menschen im Lübecker Stadtteil St. Lorenz-Süd miteinander ins Gespräch zu bringen.

Weit mehr als 800 Jahre alt, aber inhaltlich voll auf der Höhe der Zeit. In der Lübecker Petrikirche steht der Spätsommer im Zeichen der Kultur und der Reformation.